Wie sie lokale Sonderangebote nutzen können

Weihnachten ist vorbei,die Konsumschlachten sind geschlagen das Geschenkpapier und die bunten Geschenkbänder sind entsorgt oder sauber gefaltet ,glatt gestrichen und fein säuberlich aufgerollt wegen dem belasteten ökologischen gewissen für den erneuten Gebrauch im nächsten Geschenkjahr.

Zum christlichen Wiegenfeste wurde mal wieder alles aufgeboten was der globalisierte Handel in unsere Einkaufstaschen geworfen hat,jetzt herrscht Ebbe in unseren Geldbörsen und das schlechte gewissen nagt an uns weil wir halt doch wieder den südamerikanischen Erdbeeren nicht widerstehen konnten und die lieben kleinen all das blinkende und piepsende Plastikspielzeug aus fernöstlichen Gefilden bekommen mussten.Es ist halt auch so verführerisch sich die großen und kleinen Wünsche für billiges Geld erfüllen zu können. Allerdings stellt man bestimmte Ansprüche was die Haltbarkeit oder die Nachhaltigkeit der Produktionsverfahren anbelangt stellt man fest das das eine oder andere Produkt aus heimischen Regionen solchen Anforderungen eher entspricht .

Auf das Gute nicht verzichten

Es muss nicht nicht immer viel teurer sein regionale Produkte die gewissen Anforderungen genügen   zu erwerben.Auch hier gibt es oft die Möglichkeit das dem Kunden Rabatte eingeräumt werden.Da ja auch die ortsansässigen Händler und Produzenten sich kundenfreundlich zeigen wollen beteiligen sie sich an den unterschiedlichen Möglichkeiten um auch in ihrer Region mit Rabatten um Kunden zu werben. So bieten Erzeuger verbilligte Preise für Selbstabholer an oder bieten bei Abnahme größerer Mengen Preisnachlässe an. Rabatte aus der Region erfreuen sich jedenfalls großer Beliebtheit.

Manche Dienstleister und auch Handwerksbetriebe beteiligen sich inzwischen auch an Gutschein-Aktionen und scheuen sich auch nicht in verschiedenen Internetauftritten für sich zu werben. Nicht selten nutzen ortsansässige Firmen auch bestimmte Jubiläen um mit besonderen Rabattaktionen auf sich aufmerksam zu machen und neue Kunden zu werben.Oft sind es auch kleine aufstrebende Betriebe die durch besondere Aktionen eine Stammkundschaft heranziehen wollen und sich durch Kundenfreundlichkeit und echte Dienstleistungsorientierung auszeichnen.

Wozu in die Ferne schweifen

Es lohnt sich also alle mal den Blick immer wieder auf die nähere Umgebung zu richten. So sind Angebote aus der eigenen Umgebung zu finden die sowohl den eigenen Ansprüchen genügen als auch den  finanziellen Spielraum nicht über Gebühr belasten.Oft erweist sich auch das ein Produkt oder eine Dienstleistung die im Vergleich etwas teurer scheinen mag auf die Dauer durch ihre Qualität  letztendlich sich als preiswerter erweist.

Bild: panthermedia.net Mariusz Prusaczyk