So nutzen Sie Mengenrabatte

Dass Einkäufe oft billiger werden, je mehr Stückzahlen man abnimmt, das ist ja hinlänglich bekannt. So bekommt man oft das Netz Orange deutliche billiger, als die einzeln abzuzählenden Früchte. Sie als Verbraucher merken dies oft gar nicht mehr bewusst, sondern tendieren direkt dazu, das Netz oder die Großpackung im Supermarkt zu wählen. Doch nicht nur im Einzelhandel kann diese Logik Anwendung finden.

Online statt im Einzelhandel

Auch im Internet kann Ihnen das zum Vorteil werden – wer mehr kauft, der zahlt weniger. Denn so sparen Sie dem Verkäufer am Ende Geld für Lagerung etc. Da Lebensmittel meist ein Ablaufdatum haben, ist es hier oftmals gar nicht möglich, so große Stückzahlen zu kaufen. Am Ende kann man sie dann nicht so lange lagern, bis alles aufgebraucht ist. Deshalb lohnt es sich vielmehr zu überlegen, welche Produkte und Waren man sonst so verbraucht und benutzt, die man auch in größeren Mengen gut lagern kann. Dinge, die trocken gelagert, Monate oder gar Jahre überstehen können.

Bürobedarf im Netz bestellen

Besonders gut eignet sich da Schreib- und Bürobedarf: Druckerpapier, Stifte, Etiketten aber auch Toilettenpapier. Da dies große Online-Anbieteroftmals wissen, bieten sie hier an, erhält man, etwa wenn man Bürobedarf mittels Otto-Office.com einholen will, einen besonderen Vorzugspreis. Soll heißen: es lohnt sich also, nicht nur eine Packung Druckerpapier zu bestellen, sondern gleich zwei oder drei Kisten, die man dann in Abstellkammer oder unter dem Schreibtisch lagern kann. So kann man bares Geld sparen.

Sammelbestellungen ermöglichen Preisnachlas

Wer nun nicht den Platz hat, um so viel bei sich selber zu lagern, der sollte überlegen, ob er nicht im Familien- oder Freundeskreis eine online Sammelbestellung startet. Denn wer braucht heute schon kein Druckerpapier mehr? Oder auch die lästigen Druckerpatronen sind günstiger, wenn man sie gemeinsam bestellt.

Schreiben Sie Listen

Bequem kann man online vergleichen und sich dann für Marke und Preis entscheiden, die einem am meisten liegt. Große Versandhändler bieten zumeist die Produkte von verschiedenen Herstellern an – so ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Auch die Versanddauer beträgt mittlerweile meist nur noch einen Werktag. Man muss also nicht mal frühzeitig bestellen, um immer vollsten ausgestattet zu sein. Damit man aber auch auf eine große Bestellmenge kommt, lohnt es sich, erst einmal Einkaufsliste zu schreiben. Schauen Sie nach, welche Büroartikel Sie regelmäßig benötigen und wie oft Sie diese kaufen müssen. So können Sie einen Rhythmus finden, der es Ihnen erlaubt, möglichst gleichzeitig alle Produkte zu bestellen, um so sattes Geld sparen zu können.

Bild: panthermedia.net Darius La